Tina Krupp

Tina Krupp

Ich biete im Einzel – und Gruppensetting tanztherapeutische Wegbegleitung bzw.körperorientiertes Coaching an. Dabei nutze ich neben meinem pädagogischen, psychiatrischen und psychosomatischen Fachwissen Methoden aus der Tanztherapie.

Tanztherapie ist eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. Sie nutzt Gespräch, Gestaltung und Bewegung, um die Integration von Körper, Psyche und Kognition ins Gesamterleben zu ermöglichen. Tanztherapie ermöglicht Erfahrungen von Bindung und Selbstwirksamkeit. Selbstwirksamkeit schafft Identität und bildet so eine wichtige Basis für wertschätzende, authentische Begegnung mit sich und anderen. Über ressourcenorientierte Bezüge zur eigenen Biografie werden Nachreifungsprozesse und Entwicklungen von Selbstwert und Vertrauen in den eigenen Körper angeregt und begleitet.

Inneres kann so nach aussen treten und sichtbar gemacht klarer betrachtet werden. Schmerzliches kann betrauert, Stärkendes wiedergefunden, Neues im geschützten Rahmen ausprobiert werden. Im unbewerteten Spiel finden Entscheidungen leichter ihren Weg.

Ab April 2020 ergänze ich mein Angebot voraussichtlich um eine feste Gruppe von Menschen die über traumasensitives Yoga sanft und selbstwirksam mitfühlenden Kontakt zu ihrem Körper aufbauen und posttraumatische Stabilisierung erfahren wollen.

Ihr erreicht mich unter: 0176 78617708

Newsletter

Alle Neuigkeiten und monatliche Termine